In KLUGHEIM auf Entdeckungstour.

Brühl (03.09.2016). Das Phantasialand Brühl bei Köln ist inzwischen bekannt für perfekt thematisierte Themenbereiche, wenn man einen Blick nach Afrika (Black Mamba) oder Mexiko (Chiapas) wirft.

Auf dem Gelände der ehemaligen Westernstadt Silver City ist eine neue gigantische Themenwelt im Bereich Mystery erschaffen worden, welche am 30.06.2016 feierlich eröffnet wurde. In einem malerischen Dorf Skandinaviens gelegen begibt man sich auf eine Reise vorbei an alten Häusern, riesigen Basaltfelsformationen, tosenden Wasserfällen, durch Höhlen hindurch, über alte Brücken, bis zum Restaurant „Rutmor´s Taverne“ und einem belebten Marktplatz mit gemütlichen Sitzgelegenheiten. Es gibt sogar ein „Stilles Örtchen“, welches ebenfalls im alten Stil gestaltet wurde. Bis ins letzte Detail wurde diese neue Themenwelt perfekt umgesetzt. Drachenfiguren verzieren die Dächer der alten Mauerwerke. Schwarze Pflanzen, Vulkangestein und 275 Lampen – alle von Hand gefertigt – verzieren die neue Welt aus Beton, Holz, Stahl und grauer Farbe. Die Musik stammt mal wieder von IMAscore, welche dem ganzen Themenbereich noch mehr mystische Stimmung verleiht. Und dann gibt es da ja noch …

TARON – keine Achterbahn „einfach nur von der Stange“

Mit TARON der Marke Intamin wurde hier eine Achterbahn der Superlative erschaffen. Er ist der schnellste und längste Multilaunch-Coaster weltweit, besitzt 2 Katapultstarts (einer am Anfang und ein Zweiter während der Fahrt) mit LSM-Antrieb (Linearer Synchronmotor). Das Layout kann durchaus überzeugen: S-Kurven, Airtime-Hills und Overbanked Turns bei 58 Schienenschnittpunkten während der gesamten Fahrt. Hier kreuzt TARON 116 Mal den Streckenverlauf – Das ist Weltrekord. Pro Stunde werden 1.200 Personen in 4 Zügen mit je 16 Personen ab 1,30 m Körpergröße durch KLUGHEIM gejagt. Und das kann man wirklich so behaupten. Es gibt eigentlich keine Ruhepausen während der 1.320 m langen Strecke. Den 2. Katapultstart kann man sogar in der ganzen Themenwelt hören; es ist das Gefühl eines Formel-1-Rennens und erreicht damit eine Spitzengeschwindigkeit von sage und schreibe 117 km/h – Adrenalin garantiert.

Rückwärts durch KLUGHEIM

RAIK – 4 Buchstaben, kleiner Name, große Wirkung.

Die Vekoma-Bahn ist der schnellste und längste Family-Boomerang weltweit. Auf einer Streckenlänge von 210 m und 62 km/h finden 20 Personen pro Zug (1-Zug-Betrieb) / 720 Personen pro Stunde bereits Kinder ab 1,00 m Körpergröße ihren Spaß, die erstmals Achterbahnluft schnuppern wollen. Zum Vergleich: „Ben 10“ im Drayton Manor Theme Park, England hat eine Länge von nur 185 m bei einer Spitzengeschwindigkeit von 60 km/h. RAIK kann sich damit durchaus sehen lassen, bahnt er sich doch sehr nah an TARON an.

Fazit

2 Achterbahnen – 6 Weltrekorde. Man fühlt sich in eine komplett andere Welt entführt. Selbst das Personal in passenden Roben macht die neue Themenwelt perfekt. Q-Lines, die beiden Stationen, jeder Winkel von KLUGHEIM wurde perfekt thematisiert. Sogar die Fundamente erinnern an alte Stein- und Holzansammlungen. Die Züge passen perfekt ins Gesamtbild von KLUGHEIM. Auch bei Nacht gibt es stimmungsvolle Beleuchtung im gesamten Themenbereich, hier wird das Mystische erst perfekt. Es gibt jedoch keinen Shop und keine Foto-Points bei den Achterbahnen, was ich persönlich etwas schade finde, denn nimmt man sich doch gerne eine Foto-Erinnerung mit nach Hause. 2 Counts sind aber nun in der Tasche.

Was meint ihr? Mit welchen Extras wird uns KLUGHEIM in Zukunft noch überraschen? Platz wäre durchaus noch vorhanden.

Bericht & Fotos: Jens Kluwe

Einige Impressionen gibt es hier.

_Standard, Coaster & Park News, Freizeitparks, Parks Deutschland, Parks Europa, Test- & Tour-Berichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen