Blaues Feuer in Rust

Langsam fährt der Zug durch die Dunkelheit. Dann plötzlich: Stillstand. Die Spannung steigt, das Herz rast! Abschuss ? jetzt geht’s los ?. in 2,5 Sekunden von 0 auf 100! Bei knapp 40 Höhenmetern dann die Wende – Adrenalin pur! Looping auf 32 Metern Höhe ? oh Gott, ich stehe Kopf! Es geht gleich weiter mit einer waghalsigen Steilkurve, dann eine Rolle nach rechts, wieder eine Steilkurve und nochmals eine Rolle nach links ? keine Zeit zum Luft holen! Jetzt noch ein Hump durch den Looping und eine komplette 360° Heartlinerolle?. noch eine Steilkurve?.Vollbremsung. Wow ? was für eine Fahrt! So, oder so ähnlich, können sich alle ab dem 4.4. im Europa Park, Rust bei Freiburg, fühlen. Blue Fire, der neue Megacoaster eröffnet an diesem Tag seine Tore für die Öffentlichkeit. Die Weltneuheit der Firma Mack Rides wird im neuen Themenbereich Island zu finden sein. Anlässlich des neuen Coasters hat der Park eine Microseite veröffentlicht, auf der sich alle Interessierten Infos zur neuen Bahn, sowie zum neusten Trailer, der auch im Kino zu laufen scheint, und jede Menge anderem interessanten Zeugs, holen können. bluefire-megacoaster.com

Wir sind vor Ort

Zwar nicht direkt zur Eröffnung, aber am letzten April Wochenende, sind wir, die 8erbahnFreaks mit vor Ort. Anlässlich des ersten Europa Park Besuches 2009 treffen wir uns am Samstag Nachmittag und den ganzen Sonntag im Park. Mehr dazu erfahrt ihr in den nächsten Tagen im Eventbereich. Fahrberichte und jede Menge Fotos folgen dann im Mai. Wir sind jedenfalls jetzt schon gespannt. Ride it, like it, be part of it! Onride Video:

park-news

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.