Halloween in deutschen Freizeitparks

Blut, überall Blut!

Es ist mal wieder so weit. Die schaurig schönste 5. Jahreszeit beginnt: Halloween!

Immer mehr deutsche Freizeitparks springen auf den Zug auf dieses amerikanische Fest, was an für sich ja nur am 31.10. gefeiert wird, über mehrere Tage hinweg, auszuleben.

Vor gut 19 Jahren hat der Movie Park Germany (Damals noch Warner Bros. Movie World) in Bottrop das amerikanische Fest, in die deutschen Freizeit- und Themenparks gemacht.

An mehreren Tagen im Monat Oktober verwandelt sich der Park hierbei in eine ganz andere Welt. Schaurige Gestalten, blut verschmierte Menschen und Untote erobern den Park und treiben dem Parkgast den Angstschweiß auf die Stirn und sorgen für ordentlich Gänsehaut Momente. In so genannten Mazes (kurz für Horror-Labyrinthe) werden zusätzliche Laien-Darsteller beschäftigt, die den Gästen beim Durchlaufen der dunklen Gänge, den Atem stocken lassen.

Aber nicht nur der Filmpark in Bottrop bietet dieses schaurig schöne Vergnügen. Immer mehr Freizeitparks bieten hier diese zusätzlichen Attraktionen an, teilweise im Preis inbegriffen, teilweise aufpreispflichtig. Wenn man bedenkt was für ein zusätzlicher Aufwand hier betrieben wird, ist letzteres sogar verkraftbar, wie sicherlich einige bestätigen können, die so ein Event schon einmal mitgemacht haben.

Wer hier auf das Ganz-Jahres-Schockevent steht, besucht hingegen das Grusel-Labyrinth in Bottrop. In der Erlebniswelt Grusel-Labyrinth NRW, treiben das ganze Jahr über irrwitzige und teilweise verstörende Gestalten ihr Unwesen. Während die Hauptattraktion „Im Bann der Finsterniss“ zur interaktiven Unterhaltung für die ganze Familie in eine eigene Storyline entführt, bietet die Erlebniswelt immer ein paar Wochen vor Halloween zusätzliche Attraktionen an, die Klein und Groß begeistern.

Hier möchten wir Euch nach und Nach einen kleinen Überblick über den noch ausstehenden Horror in Deutschland bereiten:

 

Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW

Bottrop, NRW

Neben der Hauptattraktion „Im Bann der Finsterniss“ gibt es in diesem Jahr drei weitere Neuheiten zu entdecken.

Mär

bietet hierbei eine gut 20 minütige Maze ganz im Stile der bekanntesten Märchen. Von der Hexen aus Hänsel und Gretel, über Pinocchio und der Eisprinzessin, wird der Besucher durch einen dichten Nadelwalt geschickt, der allerlei „Gefahren“ enthält.

Wir fanden es extrem gut! Eine wahnwitzig, schaurig-schöne Unterhaltung, die für allerlei Nervenkitzel und Schockmomente sorgt. Die Aufmachung ist sehr gut gelungen und die Outfits der Darsteller sowie die Gestaltung der Szene entführen in eine eigene Welt.

Gruselfaktor: 4 von 5

 

Schacht 13,

schickt den Gast durch die dunklen Gänge des gut 1000 Meter tief liegenden Schacht des Prosper Bergwerks. In totaler Finsternis lauern hinter jeder Ecke neue Gestalten, die den Gästen das Durchkommen sehr zur Hölle machen. Neben tollen visuellen Effekten, weiß alleine die Enge die Besucher sehr zu erschrecken.

Gruselfaktor: 3 von 5

 

Igors Imaginarium

Dass es auch lustig geht, zeigt Igors Imaginarium. In dieser fast 30 minütigen Show, werden dem Gast diverse Special Effekts aus Hollywood auf eine tolle spielerische Weise vorgestellt. Igor gelingt hier auf lustige Art der Spagat zwischen Grusel und Unterhaltung.

Gruselfaktor: 1 von 5

Mehr unter:
https://www.grusellabyrinth.de/

 

Misty Ville Horror Stories, Chapter 1

Fort Fun Abenteuerland, Sauerland

Ein dunkler und bösartiger Schatten liegt über Misty Ville. Freiwillig verirrt sich keine Menschenseele jemals hierhin, es sei denn, sie ist vom rechten Weg abgekommen oder möchte niemals wiedergefunden werden. Aber auf sonderbare und geheimnisvolle Weise werden gewisse Gestalten magisch von der bösen Aura dieser Stadt angezogen und finden hier ihren Zufluchtsort.

Was für Gestalten? Gesindel seiner absonderlichsten und schlimmsten Art: skrupellose Gauner, verlogene Glücksspieler, vermeintliche Revolverhelden, von Voodoo-Zauber besessene Geschöpfe, verbitterte Indianerkrieger, pöbelnde Rednecks und viele weitere namenlose und gescheiterte Existenzen, Unangepasste und Vergessene – sie alle leben hier nach ihren eigenen, dunklen Regeln.

Gerade im Herbst, wenn die Nebel dichter werden und Misty Ville wie vom Erdboden verschwunden scheint, spielen sich hier Machenschaften ab, vor denen selbst die mächtigsten Voodoo-Priester warnen. Nur die Mutigsten wagen sich zu Halloween nach Misty Ville und viele finden nie mehr den Weg zurück …

 

Das mehrfach preisgekürte Event Halloween Event im Fort Fun Abenteuerland, schreibt in diesem Jahr eine neue Geschichte. Wo in den letzten Jahren Jackie Moon ihr Unwesen trieb, lernt der Gast ab 2017 nun die „Misty Ville Horror Stories“ kennen.

In mehreren Hunted-Houses warten rund 70 Erschrecker darauf den Gast zu bespaßen und zu erschrecken.

Neben der kostenlosen Maze „The Mine“, bietet der Park mit „The Forest“, eins der wohl längsten Horrorhäuser in Europa. „The Warehouse“ in der ehemaligen Secret Stage of Horror, sowie „The Hotel“ mitten in der Westernstadt, runden das Programm ab. Gerade „The Hotel“ sei hier besonders erwähnt, da die Gruppengröße sich auf ein bis zwei Gäste beschränkt und somit das Ganze sehr „extrem“ wird.

Preise:
„The Mine“: Kostenlose
“ The Forest“: 4,- €
„The Warehouse“: 4,- €
„The Hotel“: 10,- €

Es wir dringends empfohlen die Tickets online zu kaufen, und sich ein Zeitfenster zuweisen zu lassen. Das minimiert die Wartezeiten und ermöglicht Euch eine bessere Planung des Abends.

Der restliche Park ist hier in ein schaurig schönes Licht getaucht. In den Gassen der Westernstadt bishin zum Horse-Shoe-BBQ Platz treiben zudem die restlichen finsteren Gestalten ihr Unwesen.

Mehr unter: http://fortfear.de

Coaster & Park News, StartseiteTopNews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen